Elfriede Riegerbauer achtet auf die Qualität

Elfriede Riegerbauer steuert den Einsatz der sechs Luxusliner der GRUBER Touristik GmbH. Die Busflotte wurde erst letztes und vorletztes Jahr komplett erneuert. Sie befördert die GRUBER-Gäste quer durch ganz Europa vom Nordkap bis nach Sizilien. Der erweiterte 4 Sterne Sitzkomfort wird von den Gästen vor allem auf längeren Reisen sehr geschätzt. Elfriede Riegerbauer hat bereits 1975 als Auszubildende bei GRUBER-reisen begonnen und in den folgenden Jahren praktisch fast alle Abteilungen des vielfältigen Unternehmens durchlaufen.
 
Als Verantwortliche für den wertvollen Fuhrpark kann sie sich auf ihr Team und vor allem auf ihre langjährigen, kompetenten Buslenker verlassen. Die Gästezufriedenheit ist sehr hoch, wie sie den Rückmel-
dungen der Stammgäste entnehmen kann. Besonderen Spaß macht ihr die Ausarbeitung und Zusammenstellung von ein- bis mehrtägigen Gruppenreisen, bei denen sie ihre große Erfahrung für viele ihrer langjährigen Stammkunden einsetzen kann.
 
Bisher hat sie in ihrer Freizeit gerne gelesen und im Garten gearbeitet. Diese ruhigen Zeiten sind vorbei, seit Enkel Oliver (8 Monate) die Oma beansprucht.